Franz Kafka


Der Geier

Dieser Erzählband enthält eine Vielzahl eher unbekannter Kurzgeschichten, die oft nur wenige Seiten umfassen. Die Themen erinnern an Kafkas große Romane: Mit Ernst, Akribie und Gleichmut schildert er das menschliche Schicksal in seiner ganzen Absurdität und Ausweglosigkeit.Er erzählt vom Hungerkünstler, der vor lauter Hungern kaum mehr sichtbar ist und kein Publikum mehr findet. Vom Zirkusartisten, der ohne Trapez nicht mehr leben kann. Und vom Mann, der von einem Geier angefallen und zu Tode gepickt wird.
NR 158124

Preis

14,90 €

Lieferbar

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.
Partnerbuchhandlung finden

Rund ums Buch

Autor:innenportrait


Franz Kafka (1883–1924) zählt zu den bedeutendsten Autoren deutschsprachiger Literatur und veröffentlichte neben seinen Romanen eine Vielzahl von Erzählungen. Ein Großteil seines Werks wurde nach seinem Tod von seinem Freund und Nachlassverwalter Max Brod herausgegeben. Seine Werke zählen zum Kanon der Weltliteratur.

Produktdetails


ISBN
978-3-7632-5812-3
Erscheinungsdatum
15.6.2007
Seitenzahl
104
Größe
12,5 cm x 22,5 cm
Einbandart
Leinen

Bibliografisches


exklusiv für Büchergilde-Mitglieder

Presse

Noch keine Pressestimmen vorhanden.