Orig.-Farbradierung, Bild 28 x 20 cm, Bütten 40 x 30 cm, Auflage 25 Exemplare, signiert und nummeriert.

Artikelnummer:
053793

Erschienen:

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.

Inhalt

Meister der Druckgrafik – Rainer Ehrt 1960 in Elbingerode/Harz geboren, studierte Ehrt 1983 bis 1988 an der Hochschule für Kunst und Design Halle/Burg Giebichenstein. Er ist Träger des Brandenburgischen Kunstpreises, des Helen-Abbott-Förderpreises für Bildende Kunst, Washington/Berlin, und zahlreicher weiterer Auszeichnungen. Ehrts neue Radierungen für die Büchergilde beziehen sich auf Gedichte von Hugo von Hofmannsthal, in denen es um Erinnerung, Kindheit, Verlust, Vanitas, Weltschmerz, Metamorphose, poetische Rettung geht – also buchstäblich um alles.

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten

Empfehlen Sie dieses Produkt weiter