Signiert und nummeriert, Bildformat: 30 x 45 cm, Farbholzschnitt in 8 Farben, verlorene Form! Bildformat 30x45 cm, Bütten 57,5x70 cm, Auflage 30 Exemplare, signiert und nummeriert.

Artikelnummer:
050786

Erschienen:
2015

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.

Inhalt

Verherrlichung der Buchkunst: Franziska Neubert Die Leipziger Künstlerin (*1977) studierte von 1996 bis 2002 an der HGB Leipzig bei Volker Pfüller und Thomas M. Müller. 2005 erhielt sie ein einjähriges Stipendium des DAAD und studierte an der Ecole National Superieure des Arts Decoratifs. 2007 zeichnete die Stiftung Buchkunst ihr Buch Warten als eines der 50 schönsten Bücher aus, 2010 auch das für die Büchergilde illustrierte Buch Das Spinnennetz<> von Joseph Roth. 2009 gewann sie den Hans-Meid-Förderpreis. Zudem schuf sie zahlreiche Buchumschläge und Grafiken für die Büchergilde.>

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten

Empfehlen Sie dieses Produkt weiter