in 9 Farben, Druck durch Moritz Götze selbst

Signiert und nummeriert, signiert, Auflage: 50.

Preis für Mitglieder 278,00 €

Preis für Nichtmitglieder 328,00 €

Artikelnummer:
042201

Erschienen:
2008

Dieser Artikel kann auch in Ihre Büchergilde-Buchhandlung geliefert werden.

Inhalt

1964 als Kind einer Künstlerfamilie in Halle geboren und dort in der gleichen Kirche getauft wie Georg Friedrich Händel, den er für den Büchergilde artclub portraitierte, reüssierte als junger Pop-Art-Künstler nach 1989 schnell mit seinen fröhlichen Siebdruck-Bilderwelten. 1994 Gastprofessur für Serigrafie an der École nationale supérieure des beaux-arts in Paris. Dass es dem Künstler, der wie sein Vater in der DDR nicht ausstellen durfte, um mehr geht als um gute Laune, zeigt seine aktuelle Ausstellung im Saarlandmuseum Saarbrücken, eine ironische Auseinandersetzung mit den Strängen der deutschen Geschichte. Wir haben eine wunderschöne Arbeit aus dem Jahr 1998 - die Brücke als Symbol für die segensreiche Wirkung von Kommunikation.

Kommentare und Bewertungen
Jetzt bewerten

Empfehlen Sie dieses Produkt weiter